Artikel von John Wrana

Entwürfe der Natura-2000-Management-Pläne für die FFH-Gebiete Nr. 139 »Tiefer See« und Nr. 737 »Parsteinsee«

von John Wrana

Seit 2009 wird für das Biosphärenreservat die Pflege- und Entwicklungsplanung (PEP) sowie darin eingebettet die Management-Planung für die europäischen FFH-Gebiete bearbeitet, die bis Ende 2014 abgeschlossen sein soll. Nunmehr liegen für die Gebiete Nr. 139 »Tiefer See« und Nr. 737 »Parsteinsee« die ersten Entwürfe der Management-Planung vor.

Vereine stellen sich vor

von John Wrana

Viele Vereine sind dem Aufruf der letzten Wochen nachgekommen und haben interessante Informationen und beeindruckendes Bildmaterial eingesandt. Falls einzelne Vereine den Erhebungsbogen noch nicht erhalten haben und Ihren Verein im »Anzeiger« und auf der Website vorstellen wollen, melden Sie sich bitte bei der Amtsverwaltung

2014

von John Wrana

Ausgabe 12/2014 19. Dezember 2014 Ausgabe 11/2014 28. November 2014 Ausgabe 10/2014 21. Oktober 2014 Ausgabe 09/2014 27. September 2014 Ausgabe 08/2014 30. August 2014 Ausgabe 07/2014 25. Juli…

Neues Bürger- und Ratsinformationssystem

von John Wrana

Seit Januar 2014 stellt das Amt Britz-Chorin-Oderberg auf seiner Webseite ein neues Bürger- und Ratsinformationssystem mit dem Ziel zur Verfügung, alle relevanten Informationen der Kommunalpolitik noch übersichtlicher, transparenter und zugänglicher zu gestalten.

Abfallfibel 2014/2015 – Termine der Abfallentsorgung 2014

von John Wrana

Aus technischen Gründen wurde die Ausgabe 11/2013 des Anzeigers für das Amt Britz-Chorin-Oderberg nicht an alle Haushalte des Amtesbereiches verteilt (Eine erneute Verteilung ist beauftragt.). Diese Ausgabe enthielt u. a. Informationen über den Bezug der Abfallfibel 2014/2015 und über die Termine der Abfallentsorgung im Jahr 2014. Wir stellen Ihnen deshalb diese Informationen hier auch digital zur Verfügung.

Rückblick auf die Bundestagswahl am 23.09.2013

von John Wrana

Auch wenn die Bundestagswahl schon einige Tage her ist, möchte ich hiermit nochmals ganz herzlich allen Bürgerinnen und Bürgern danken, die sich als Wahlhelfer in einem unserer 19 Wahllokale im Amtsbereich zur Verfügung gestellt haben. Die Durchführung einer allgemeinen Wahl ist nicht ohne aktive Mitwirkung der Bürger in den ehrenamtlichen Wahlorganen denkbar.

Mitgliedschaft im »Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord« besiegelt

von John Wrana

Im April dieses Jahres hat das Amt Britz-Chorin-Oderberg seine Mitgliedschaft im »Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord« beschlossen. Über das Netzwerk werden seit 2010 Familien aus dem Amtsbereich betreut. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass [...] diese Mitgliedschaft am 19. September 2013 schriftlich besiegelt wurde.

Neue Klosterbrücke über den Oder-Havel-Kanal

von John Wrana

Am Montag, den 8. Juli 2013, war es in Niederfinow endlich soweit: der erste Spatenstich für den Baubeginn der neuen Klosterbrücke über den Oder-Havel-Kanal erfolgte in Anwesenheit des Präsidenten der neuen Wasserstraßen-Generaldirektion Hans-Heinrich Witte, des Staatssekretärs des Bundesverkehrsministeriums Jan Mücke, Brandenburgs Infrastrukturministers Jörg Vogelsänger

2013

von John Wrana

Ausgabe 12/2013 20. Dezember 2013 Ausgabe 11/2013 15. November 2013 Ausgabe 10/2013 27. September 2013 Ausgabe 09/2013 30. August 2013 Ausgabe 08/2013 09. August 2013 Ausgabe 07/2013 26. Juli…

2013

von John Wrana

Ausgabe 14/2013 20. Dezember 2013 Ausgabe 13/2013 29. November 2013 Ausgabe 12/2013 15. November 2013 Ausgabe 11/2013 27. September 2013 Ausgabe 10/2013 30. August 2013 Ausgabe 09/2013 09. August…

50 Teilnehmer beim „2. Kleinen Tourismustag­“ im Bahnhof Chorin

von John Wrana

Über die ausgesprochen gute Resonanz von 50 Teilnehmern zum amtsweiten "2. Kleinen Tourismustag" konnten sich Amtsverwaltung und WITO am 14. Januar im Historischen Bahnhof Chorin freuen. Wie schon beim ersten Treffen der Touristiker in Niederfinow Ende Oktober vergangenen Jahres standen zunächst zwei Fachvorträge auf der Tagesordnung.

Besitzüberlassungsvertrag für das Kloster Chorin unterzeichnet

von John Wrana

Mit dem Abschluss des Besitzüberlassungsvertrages am 19. Juli zwischen der Gemeinde Chorin und dem Land Brandenburg, vertreten durch das Ministerium der Finanzen, zum ehemaligen Zisterzienserkloster Chorin sind die Weichen dafür gestellt, den Klosterbetrieb wie bisher von der Leiterin der Kloster Verwaltung, Frau Franziska Siedler, und Ihrem Team jetzt unter der Verantwortung

Folgen des demografischen Wandels in verschiedenen Ländern diskutiert

von John Wrana

Mit Teilnehmern aus fünf Bundesländern und Polen wurde die Thematik des demografischen Wandels im Rahmen des Projektes „Kleiner Demografie-Kongresses“ vom 10. bis 12. Juni im Kloster Chorin diskutiert. Das Projekt wurde durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung unterstützt.

Neues Kulturprojekt in Oderberg: „Musik mit und für Jeden“

von John Wrana

Im Oktober wird es wieder ein Projekt der ganz besonderen Art im Amtsbereich, und zwar in Oderberg geben. Schon das Zirkusprojekt oder das Tanz-Projekt „Made in Lunow-Stolzenhagen“ (siehe Foto) im letzten Jahr zeigten, dass gute Projektideen bei den Bürgern und Bürgerinnen positiven Anklang finden

2012

von John Wrana

Ausgabe 12/2012 21. Dezember 2012 Ausgabe 11/2012 30. November 2012 Ausgabe 10/2012 26. Oktober 2012 Ausgabe 09/2012 28. September 2012 Ausgabe 08/2012 31. August 2012 Ausgabe 07/2012 27. Juli…

Schlagwörter

amtsblatt23 amtsdirektor4 anzeiger9 ausweis1 barnim9 baumaßnahmen5 będzino3 bildung2 brandenburg3 brandschutz9 britz9 brodowin3 bundestag2 chorin6 Cyberkriminalität1 eberswalde2 einwohnermeldeamt7 europa1 geschichte1 gewerbe1 golzow2 gremien1 grundstücke1 hohenfinow4 immission1 kinder6 kultur8 landtag1 liepe5 lüdersdorf3 lunow3 lunow-stolzenhagen2 Mobilität2 nahverkehr2 neuehütte1 niederfinow5 oderberg21 ordnung5 parstein1 parsteinsee2 polen3 polizei1 pomerania3 rathaus5 recht9 sandkrug1 schule1 senftenhütte1 senioren2 service12 serwest1 sport3 standesamt3 stolzenhagen1 tourismus4 umwelt8 vereine5 vergabe2 verkehr3 wahlen17