Amt Britz-Chorin-Oderberg

Wahlen: Ergebnisse der Europa- und Kommunalwahl 2019

Am 26. Mai 2019 fanden gleichzeitig die Wahlen zum europäischen Parlament, zum Kreistag des Landkreises Barnim und die Kommunalwahlen im Land Brandenburg statt. Wir stellen Ihnen hier die Ergebnisse zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen hier die Ergebnisse der Kommunalwahlen vom 26. Mai 2019 zur Verfügung:

Gemeinde Britz

Gemeinde Chorin

Gemeinde Hohenfinow

Gemeinde Liepe

Gemeinde Lunow-Stolzenhagen

Gemeinde Niederfinow

Stadt Oderberg

Gemeinde Parsteinsee

Ergebnisse der Europa- und Kreistagswahl

Die Präsentation der vorläufigen Ergebnisse für die Kreistagswahl 2019 erfolgt auf der Internetseite des Landkreises Barnim unter wahlen.barnim.de. Die Ergebnisse des Amtes Britz-Chorin-Oderberg werden dabei im Wahlkreis 9 dargestellt.

Die Ergebnisse der Europawahl 2019 im Land Brandenburg können Sie auf der Internetseite des Landeswahlleiters www.wahlergebnisse.brandenburg.de am 26. Mai 2019 ab 18:00 Uhr abrufen.

Zur Europawahl waren in den amtsangehörigen Gemeinden und der Stadt Oderberg 8.451 Personen wahlberechtigt; für die Kommunalwahl 8.823. Knapp 1.000 dieser Wahlberechtigten hatten einen Wahlschein beantragt um per Briefwahl an der Wahl teilzunehmen. Das Amt Britz-Chorin-Oderberg ist in 19 Wahlbezirke gegliedert. Auf einen Wahlbezirk kamen durchschnittlich 465 Wahlberechtigte, wobei der Wahlbezirk 7 (Chorin – Neuehütte) mit 94 Wahlberechtigten am kleinsten, der Wahlbezirk 16 (Oderberg – Stadtzentrum) mit 913 Wahlberechtigten am größten war.

Am Wahlsonntag waren 149 Personen ehrenamtlich als Wahlhelfer im Einsatz.

Michael Pätz
stv. Wahlleiter

Weitere Artikel