E-Mails mit Zahlungsaufforderungen

Durch das Amt Britz-Chorin-Oderberg und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden grundsätzlich keine Abgabenbescheide, Rechnungen, Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen auf elektronischem Wege über E-Mails versendet.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei derartigen E-Mails um Absender, die in Betriebssysteme Viren und Trojaner schleusen, handelt.

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg versendet Zahlungsaufforderungen ausschließlich auf herkömmlichem Wege über die Deutsche Post und den City-Briefboten.

Matthes
Amtsdirektor

Amtsdirektor Matthes übernimmt Vorsitz der KAG Barnim

In der Sitzung der Kreisarbeitsgemeinschaft Barnim am 21. März 2018 wurde im Rathaus Britz Amtsdirektor Jörg Matthes zum Vorsitzenden der Kreisarbeitsgemeinschaft Barnim von den anwesenden hauptamtlichen Bürgermeistern, Amtsdirektoren und bevollmächtigten Verwaltungsmitarbeitern gewählt. Er folgt in dieser Funktion dem viel zu früh verstorbenen und unvergessenen Bürgermeister Panketals, Herrn Reiner Fornell. Die Kreisarbeitsgemeinschaft ist ein Gremium des Brandenburgischen Städte- und Gemeindebundes. Der Städte- und Gemeindebund Brandenburg ist ein freiwilliger Zusammenschluss der brandenburgischen Städte, Gemeinden und Ämter.

Gruppenfoto KAG

Die Aufgabe des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg ist es unter anderem, den Selbstverwaltungsgedanken zu fördern und stets für die Verwirklichung und Wahrung des Rechts auf kommunale Selbstverwaltung einzutreten. Die politischen Entscheidungen des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg sind das Ergebnis umfangreicher Diskussions- und Arbeitsprozesse. Diese finden in zahlreichen Fachausschüssen und Arbeitsgemeinschaften statt. Darüber hinaus bilden die Mitglieder des Verbandes in den 14 Landkreisen des Landes Brandenburg jeweils eine Kreisarbeitsgemeinschaft. Die Besetzung der Organe des Verbandes orientiert sich am Ergebnis der Kommunalwahlen in den brandenburgischen Städten und Gemeinden.

Jörg Matthes
Amtsdirektor