Kommunalwahl 2024: Informationen zur Aufstellung von Wahlvorschlägen für die Kommunalwahl

Am 9. Juni 2024 finden in den Kommunen des Amtes Britz-Chorin-Oderberg Kommunalwahlen statt. Dabei werden Gemeindevertretungen, Ortsbeiräte, Bürgermeister und Ortsvorsteher gewählt. Wenn Sie selbst politisch aktiv werden wollen, können Sie sich mit Wahlvorschlägen an der Wahl beteiligen.

Bild: Wrana/ABCO

Zu den grundsätzlichen Fragen wie man eine Kandidatur auf den Weg bringt, informiert der Flyer „Ich kandidiere!“ von der Landeszentrale für politische Bildung des Landes Brandenburg. Welche Wahlen in Ihrer Gemeinde stattfinden und welche Inhalte und Fristen dabei zu beachten sind, können Sie in ausführlicher Form den Wahlbekanntmachungen entnehmen. Wenn Sie sich für die Bewerbung auf ein bestimmtes Mandat entschieden haben, ist im Folgenden die Seite zur Aufstellung von Wahlvorschlägen hilfeich. Bitte beachten Sie dazu auch das Rundschreiben des Ministeriums des Innern und für Kommunales.

Mustervordrucke und Formularserver

Für die Einreichung von Wahlvorschlägen stehen Ihnen online entsprechende Mustervordrucke zur Verfügung. Darüber hinaus besteht beim Formularserver des Landes Brandenburg die Möglichkeit, Wahlvorschläge elektronisch zu erfassen. Die Verwendung des Formularservers stellt sicher, dass der Wahlvorschlag in einheitlicher und gut lesbarer Form erstellt wird und die Daten der Bewerbenden in den Anlagen 5a bis 9a und 5b bis 9b identisch sind und automatisch übernommen werden. Leider kann ein Wahlvorschlag über den Formularserver nicht elektronisch eingereicht werden, sondern am Ende des Vorgangs müssen Sie den Antrag ausdrucken, persönlich unterzeichnen und schriftlich an die Wahlleitung senden.

Unterstützungsunterschriften

Sofern für Wahlvorschläge Unterstützungsunterschriften notwendig sind, erstellt die Wahlleitung die dafür notwendigen Unterlagen und legt diese im Einwohnermeldeamt (Raum 1.20) des Amtes Britz-Chorin-Oderberg, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz aus. Die Unterschriften können bis zum 3. April 2024, 16:00 Uhr geleistet werden. Nutzen Sie hierfür bitte insbesondere die Öffnungszeiten der Verwaltung oder melden Sie sich im Vorfeld kurz unter der Nummer (0 33 34) 45 76 34. Vielen Dank!

Termine

Die Wahlvorschläge sollten frühzeitig bei der Wahlleitung eingereicht werden. Der späteste Termin für die Einreichung der Wahlvorschläge ist der 4. April 2024, 12:00 Uhr.

Fragen?

Wenn sich nach der Lektüre der oben verlinkten Informationen noch Fragen zur Aufstellung des Wahlvorschlages ergeben, helfen wir Ihnen natürlich gerne. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Wahlleiter des Amtes Britz-Chorin-Oderberg:

Herr John Wrana
Eisenwerkstraße 11
16230 Britz
E-Mail: wahlen@amt-bco.de
Tel.: 03334457623

Die Kontaktaufnahme per E-Mail wird präferiert.

Weitere Artikel