Amt Britz-Chorin-Oderberg sucht Wahlhelfer

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg sucht für die Besetzung von 19 Wahllokalen in den Gemeinden und Ortsteilen am 26. Mai 2019 Helfer für die Wahlvorstände.

Neben der Wahl zum Europaparlament werden auch die Vertreter des Kreistages, die ehrenamtlichen Bürgermeister, die Stadtverordnetenversammlung und die Gemeindevertretungen und je nach Ortsteil Ortsvorsteher bzw. Ortsbeiräte gewählt. Die Mitglieder des Wahlvorstandes sind für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahlhandlung am Wahltag verantwortlich. In Vorbereitung dieser Aufgabe werden Schulungen durchgeführt. In den Wahlvorstand werden Personen aus dem Kreis der Wahlberechtigten berufen, sie müssen deshalb das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Auslagenersatz und Erfrischungsgelder werden nach den gesetzlichen Vorschriften gezahlt.

Interessierte können ihre Bereitschaft per E-Mail an wahlen@amt-bco.de melden oder sich auch telefonisch an die Amtsverwaltung wenden:

  • Herr Pätz, Tel. (0 33 34) 45 76 – 17
  • Frau Hampel, Tel. (0 33 34) 45 76 – 40

Reibeholz
Wahlleiterin