E-Mails mit Zahlungsaufforderungen

Durch das Amt Britz-Chorin-Oderberg und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden grundsätzlich keine Abgabenbescheide, Rechnungen, Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen auf elektronischem Wege über E-Mails versendet.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei derartigen E-Mails um Absender, die in Betriebssysteme Viren und Trojaner schleusen, handelt.

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg versendet Zahlungsaufforderungen ausschließlich auf herkömmlichem Wege über die Deutsche Post und den City-Briefboten.

Matthes
Amtsdirektor

Neuwahl der Gemeindevertretung Niederfinow

Das vorläufige Wahlergebnis zur Wahl der Gemeindevertretung Niederfinow steht fest.

Am 3. Dezember 2017 fand eine einzelne Neuwahl der Gemeindevertretung Niederfinow statt. Die bisherige Gemeindevertretung musste durch den Landrat des Landkreises Barnim aufgelöst werden, da mehr als die Hälfte der gesetzlichen Anzahl der Sitze auf Grund von Rücktritten und dem Ausscheiden von Gemeindevertretern nicht mehr besetzt war. Nicht neu gewählt wurde der ehrenamtliche Bürgermeister. Herr Dr. Gollner wurde im Januar 2017 nach dem Rücktritt von Frau Peters-Pasztor durch die Gemeindevertretung gewählt und ist nicht von der Auflösung der Gemeindevertretung betroffen.

Brigitte Reibeholz
Wahlleiterin