Bahnverkehr: Bauarbeiten der DB Netz AG auf der Strecke Eberswalde — Angermünde

Vom 19. November bis zum 3. Dezember 2021 finden Bauarbeiten der DB Netz AG auf der Strecke Eberswalde — Angermünde statt. Es kommt zu Einschränkungen im Bahnverkehr.

Durch die DB Netz AG sind vom 19. November bis zum 3. Dezember 2021 Modernisierungsmaßnahmen auf der Bahnstrecke Eberswalde – Angermünde geplant. Zu den Modernisierungsmaßnahmen zählen u.a. die Erneuerung von Weichen und Durchlässen, welche das Wasser oder den Durchgang von Tieren durch den Bahndamm ermöglichen.
Im Zuge der Baumaßnahme wird es zu Umleitungen, Ersatzverkehr mit Bussen oder geänderte Abfahrtzeiten kommen. Fahrgäste werden gebeten sich vorab auf bahn.de bzw. vbb.de zu informieren.

Hinweis: Aufgrund von organisatorischen Abläufen und zur Vermeidung von durchgehenden Sperrungen der Bahnstrecke ist die Weichenerneuerung zwischen Eberswalde – Britz in den Nachtzeit vom 19. November 2021 bis zum 27. Novemeber 2021 geplant. Es kann daher zu Geräuschemissionen und Störung der Nachtruhe kommen. Der DB Netz AG liegt hierzu eine Ausnahmegenehmigung vom Landesamt für Umwelt vor. Die betreffenden Anwohner im jeweiligen Bauabschnitt erhalten entsprechende Anwohnerinformationen durch die DB Netz AG.

Weitere Artikel