Stellenangebot Erzieher (m/w)

Az. 11.11/2018/13Die Gemeinde Britz im Landkreis Barnim mit rund 2.250 Einwohnern, vertreten durch das Amt Britz-Chorin-Oderberg, stellt zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w)

für die Kindertagesstätte in Trägerschaft der Gemeinde Britz unbefristet ein.

Ihre Aufgaben

in der Kindertagesstätte sind:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Qualitätsstandards,
  • Umsetzung der pädagogischen Konzeption der Einrichtung,
  • Erarbeitung differenzierter Angebote,
  • Auswahl von ziel- und inhaltsbezogenen Methoden und Materialien unter Berücksichtigung der Situation und Interessen einzelner Kinder in der Gruppe,
  • Führung eines Portfolios für jedes Kind, insbesondere auf Grundlage der Beobachtungen,
  • enge Zusammenarbeit mit den Eltern und mindestens jährliche Durchführung von Entwicklungsgesprächen,
  • Sorge für die Sicherheit und das Wohl der Kinder,
  • Unterstützung des pädagogischen Personals bei der Beaufsichtigung/Betreuung der Kinder,
  • Planung und Mitgestaltung von gemeinsamen Aktionen, Festen und Feiern.

Eine Änderung bzw. Anpassung der Aufgaben bleibt vorbehalten.

Wir suchen

eine qualifizierte Fachkraft, die über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder vergleichbare staatlich anerkannte Ausbildung für den Elementarbereich verfügt.

Von den Bewerbern erwarten wir weiterhin Konfliktfähigkeit und Kommunikationsstärke, Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, lösungsorientiertes Arbeiten und Offenheit für neue Anforderungen und Spaß am eigenen Lernen und den Besitz der Führerscheinklasse B.

Wir bieten

ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet, das in Teilzeit mit 38 Stunden/Woche entsprechend des TVöD mit der Entgeltgruppe S 8a, einzige Fallgruppe Teil B Ziffer XXIV Entgeltordnung (VKA) vergütet wird.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen vorrangig berücksichtigt.

Wir bitten um die Übersendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, lückenloser Darstellung der bisherigen Beschäftigung und einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bis zum 26. Oktober 2018, 12:00 Uhr, beim Amt Britz-Chorin-Oderberg, Hauptamt, Sachgebiet Personal, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte im PDF-Format.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Sollte eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht werden, wird um Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages gebeten.

Weitere Einzelheiten zum Stelleninhalt können telefonisch bei der Leiterin des Hauptamtes, Frau Stiegler, Tel. (0 33 34) 45 76 – 13, erfragt werden.

Jörg Matthes
Amtsdirektor