Bieterverfahren: Grundstücksangebot in Niederfinow

Die Gemeinde Niederfinow bietet das Flurstück 173/0.0 (1.400 m²), in der Flur 2, Gemarkung Niederfinow bebaut mit einem Wohnhaus und das Flurstück 81/0.0 (2.340m²) der Flur 1, zum Verkauf im Bieterverfahren an.

Das Mehrfamilienhaus "Alte Schule" in der Dorfstraße 10 in Niederfinow.

Die Gemeinde Niederfinow bietet das Flurstück 173/0.0 (1.400 m²), in der Flur 2, Gemarkung Niederfinow bebaut mit einem Wohnhaus und das Flurstück 81/0.0 (2.340m²) der Flur 1, zum Verkauf im Bieterverfahren an.

Verkauft wird ein Mehrfamilienwohnhaus (6 WE-Wohnfläche 409,20 m²) mit Nebengebäude (beides sanierungsbedürftig) und ein unbebautes Flurstück nahe Finowkanal.

Vermietungsstand:     4 WE vermietet
Energieausweis:         kann übergeben werden

Das Mindestgebot beträgt 190.000 Euro.

Angebotsabgabe bis zum 27.05.2022, 12:00 Uhr.

Das Angebot ist in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „Angebot – 16248 Niederfinow, Dorfstraße 10 – Nicht öffnen!“ im Amt Britz-Chorin-Oderberg, Liegenschaftsamt, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz, einzureichen. Später eingehende Angebote werden nicht berücksichtigt.

Die Gemeinde Niederfinow oder das Amt Britz-Chorin-Oderberg sind nicht verpflichtet dem Höchstgebot oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Exposé: Dorfstraße 10, 16248 Niederfinow

Nachfragen: Frau Fröscher, Tel. (0 33 34) 45 76 51 oder Herr Schellhase, Tel. (0 33 34) 45 76 25

Anschrift: Amt Britz-Chorin-Oderberg, Liegenschaftsamt, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz.

Jörg Matthes
Amtsdirektor

Weitere Artikel