Amt Britz-Chorin-Oderberg

Aktuelles

Wahlhelfer für die Bundestageswahl 2017 gesucht

von Michael Pätz

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg sucht für die Bundestagswahl am 24. September 2017 Wahlhelfer für die Wahllokale im Amtsgebiet. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Amtsverwaltung.

Sommerfest der Senioren in Lüdersdorf

von Manuela Stiegler

Die Senioren des Amtes Britz-Chorin-Oderberg feierten am 14. Juni 2017 bei tollem Wetter und guter Laune ihr Sommerfest in Lüdersdorf, das jährlich im Rahmen der Brandenburger Seniorenwoche stattfindet.

Verwaltungsseminar im Amt Britz-Chorin-Oderberg

von Manuela Stiegler

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2017 trafen sich wieder die Verwaltungsspitzen aus Bad Sulza, Hatten, Zwenkau, Będzino und dem Amt Britz-Chorin-Oderberg zum Erfahrungsaustausch.

Sommerfest in Britz

von Mandy Schenk-Roselt

Am 24. Juni 2017 findet das diesjährige Britzer Sommerfest auf dem Sportplatz statt. Es wird ein buntes Programm für Groß und Klein geboten.

Baumaßnahme L 29

von Solveig Spann

Die L 29 wird zwischen Liepe und Oderberg auf Grund von Bauarbeiten ab September 2017 für ca. ein Jahr voll gesperrt sein.

Klaus Marschner mit Kristallfußball geehrt

von Jörg Matthes

Die höchste Auszeichnung des Fußball-Landesver­bandes Brandenburg e. V. – den Kristallfußball – erhielt am 30. März 2017 Klaus Marschner. Er ist seit 40 Jahren Vereinsvorsitzender der SG 49 Liepe und auch Bürgermeister von Liepe.

Fahrplanänderung der Buslinie 922

von Solveig Spann

Ab dem 3. April 2017 ändert sich der Fahrplan für die Buslinie 922. Es wird eine zusätzliche Haltestelle in Britz, Zum Hasenpfuhl, rechts neben der NORMA-Filiale eingerichtet.

Bauvorhaben B 198

von Solveig Spann

Ab dem 26. Juni 2017 wird die B 198 (freie Strecke zwischen der BAB 11 und dem Knotenpunkt B 2/L 200) in drei Teilabschnitten – teilweise unter Vollsperrung – ausgebaut. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende 2018 abgeschlossen sein.

Schließung der Sparkasse in Lunow

von Andrea von Cysewski

Der Aufschrei war groß, als im Dezember 2016 in der Märkischen Oderzeitung zu lesen war, dass die Lunower Sparkasse zum 1. Juli 2017 geschlossen werden soll. Besonders unsere älteren Dorfbewohner, die lange Jahre ihr Geld der Sparkasse Barnim anvertrauten, sind enttäuscht und zum Teil verzweifelt.

Kreiswettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« gestartet

von Oliver Köhler

Der Landkreis Barnim ruft Gemeinden oder Gemeinde­teile mit bis zu 3.000 Einwohnern auf, sich am Kreis­wettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« zu beteiligen. In diesem Wettbewerb haben Gemeinden die Möglichkeit zu zeigen, dass das Leben in den ländlichen Regionen eine gleichwertige Alternative zum Stadtleben bietet.

Neuwahl der Stadtverordnetenversammlung Oderberg

Am Sonntag, dem 10. April 2016, findet die einzelne Neuwahl der Stadtverordnetenversammlung Oderberg statt. Die bisherige Stadtverordnetenversammlung Oderberg musste durch den Landrat aufgelöst werden, da mehr als die Hälfte der gesetzlichen Anzahl der Sitze auf Grund von Rücktritten und Ausscheiden von Stadtverordneten nicht mehr besetzt war.

Neuwahl der Stadtverordnetenversammlung Oderberg – Informationen des Wahlausschusses

Am 09.02.2016 kam der Wahlausschuss des Amtes Britz-Chorin-Oderberg im Rathaus in Britz zusammen, um über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge zur Neuwahl der Stadtverordnetenversammlung Oderberg am 10.04.2016 zu entscheiden.

Grußwort des Amtsdirektors Jörg Matthes

Herr Jörg Matthes ist seit dem 01. April 2016 Amtsdirektor des Amtes Britz-Chorin-Oderberg. Lesen Sie hier sein Grußwort.

Information des Ordnungsamtes

von Solveig Spann

Lärm – Ursache für Störungen, Belästigungen und Entstehung von Krankheiten. Wiederholt kommt es zu Fragen von geregelten Ruhezeiten, da plötzlich an einem Sonntag oder einem Feiertag der Rasenmäher betrieben oder sogar die Kettensäge benutzt wird.

Planfeststellung für das Bauvorhaben »Gewölbebrücke bei Chorin«

von Birgit Lüdecke

Das Eisenbahn-Bundesamt hat für das oben genannte Bauvorhaben das Planfeststellungsverfahren nach § 18a AEG und § 1 VwVfGBbg und § 73 VwVfG eingeleitet und das Landesamt für Bauen und Verkehr als zuständige Anhörungsbehörde zur Durchführung des Anhörungsverfahrens aufgefordert.

Büste von Theobald von Bethmann Hollweg in Hohenfinow enthüllt

von Jörg Matthes

Als Reichskanzler gestaltete Theobald von Bethmann Hollweg von Hohenfinow aus Weltpolitik. Der Metall­bildhauer Eckhard Herrmann stellt in der von ihm ge­stalteten Büste diese Vielschichtigkeit dar. Die 60 cm hohe Büste komplettiert das Ensemble des Informati­onspunktes in Hohenfinow.

Bildungsminister Baaske zu Besuch beim FSV Fortuna Britz 90 e. V.

von Manuela Stiegler

Am 16. November 2016 befand sich der Bildungs­minister des Landes Brandenburg, Herr Günter Baaske, auf Rundreise durch den Landkreis Barnim und machte Station auf dem Sportplatz in Britz.

Geänderte Fahrpläne für die Buslinien 920 und 922

von Sabrina Gerth

Ab dem 11. Dezember 2016 ändern sich die Fahrpläne für die Buslinien 920 und 922 der Barnimer Bus­gesellschaft. Dabei werden neue Haltestellen in Golzow und Senftenhütte angefahren.

Bürgerworkshop zum Thema »In welcher Natur wollen wir leben«

von Landkreis Barnim

Im Rahmen des Projektes Anpass.BAR wird beim mittlerweile zehnten Bürgerworkshop am 20. Dezem­ber auf den Einsatz der Bürgerinnen und Bürger in Eberswalde gesetzt.

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Britz-Chorin-Oderberg

von Solveig Spann

Zur Jahreshauptversammlung 2016, die am 25. Februar 2017 stattfand, konnte Amtswehrführer René Dörbandt neben zahlreichen Kameraden und Kameradinnen der 16 Standorte auch Vertreter der Alters- und Ehrenab­teilung, den Amtsdirektor Jörg Matthes, den Amtaus­schussvorsitzenden Martin Horst sowie den Kreis­brandmeister Silvio Salvat-Berg im Rathaus begrüßen.