Amt Britz-Chorin-Oderberg

Stellenangebote

Stellenangebot: Sachbearbeiter Kämmerei (m/w)

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg, Landkreis Barnim, bestehend aus acht Gemeinden mit rund 10.500 Einwohnern, stellt zum nächstmöglichen Termin

einen Sachbearbeiter (m/w)

für die Kämmerei unbefristet ein.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im Projekt Doppik
  • Zusammenstellung der Unterlagen und Erstellung der erforderlichen Buchungsbelege für die Anlagenbuchhaltung
  • Aufarbeitung der Grundstückangelegenheiten und Nutzungsartenänderung
  • Durchführung der Inventur des Anlagevermögens
  • Korrektur der Eröffnungsbilanzen
  • Erstellen der Jahresabschlüsse

Eine Änderung bzw. Anpassung der Aufgaben bleibt vorbehalten.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung (auf Bachelor- oder Diplomniveau (FH)) in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre oder in einer vergleichbaren Studienrichtung sowie fundierte Kenntnisse in der Anwendung des kommunalen Verwaltungs- und Haushaltsrechts, sowie in den Bereichen der Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung und Controlling. Wünschenswert ist eine mehrjährige Erfahrung im öffentlichen Dienst und eine abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst.
  • fachliche Kompetenz
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sicherheit in der Anwendung heute üblicher Software und Medien.
  • Besitz der Führerscheinklasse für PKW sowie die Bereitschaft, den Privat-PKW für dienstliche Zwecke zu nutzen

Wir bieten

ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet, das in Vollzeit entspre-chend des TVöD mit der Entgeltgruppe E 9b vergütet wird.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, lückenlose Darstellung der bisherigen Beschäftigung, Arbeitszeugnisse) sind bis zum 05. Mai 2017, 12:00 Uhr, beim Amt Britz-Chorin-Oderberg, Hauptamt, Herr Pätz, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz, einzureichen.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Sollte eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht werden, wird um Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages gebeten.

Weitere Einzelheiten zum Stelleninhalt können telefonisch bei der Leiterin Kämemrei, Frau Gohlke, Tel. (0 33 34) 45 76 – 21, erfragt werden.

Dieses Stellenangebote steht auch als PDF-Dokument zur Verfügung.

Jörg Matthes
Amtsdirektor

Vertretungslehrkräfte / Grundschule Britz

Die Max-Kienitz-Schule sucht Vertretungslehrkräfte für kurzfristige und vorübergehende Einstellung.

Geeignet sind:

  • Referendare mit 1. Staatsexamen/Master
  • Lehrkräfte im Ruhestand oder Altersrente
  • Personen mit affinen Hochschulabschlüssen

Bewerbungen bzw. telefonische Anfragen richten Sie bitte an die Schulleitung

Max-Kienitz-Schule
Am Grund 27
16230 Britz
Telefon: 03334/389980

S. Siedler
Schulleiterin