Amt Britz-Chorin-Oderberg

Grußwort des Amtsdirektors Jörg Matthes

Sehr geehrte Einwohner,
liebe Gäste und Besucher,

willkommen auf den Internetseiten des Amtes Britz-Chorin-Oderberg mit den Gemeinden Britz, Chorin, Hohenfinow, Liepe, Lunow-Stolzenhagen, Niederfinow, Parsteinsee und der Stadt Oderberg.

Im Nordosten des Landkreises Barnim gelegen, eingebettet in das landschaftlich reizvolle Biosphärenreservat »Schorfheide-Chorin« und hineinreichend in den Kernbereich der von Artenreichtum und Artenvielfalt geprägten Polderlandschaften des grenzübergreifenden Nationalparks »Unteres Odertal« befindet sich das Amt Britz-Chorin-Oderberg in einer der landschaftlich und touristisch attraktivsten Regionen nördlich der Hauptstadt Berlin.

Amtsdirektor Jörg Matthes

Ich freue mich über Ihr Interesse am Amt und unseren Orten und lade Sie auf den folgenden Seiten zu einer virtuellen Entdeckungsreise ein. Wir möchten Ihnen eine schnelle und umfangreiche Informationsmöglichkeit über das Leben in unserem Amtsbereich zur Verfügung stellen und Sie neugierig auf Land und Leute machen.

Informieren Sie sich über unsere Region, die vorhandene Infrastruktur, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele und vielleicht finden Sie ganz nebenbei auch noch das passende Grundstück im Grünen, welches Sie schon seit längerer Zeit suchen.

Ich wünsche Ihnen nun ein angenehmes Verweilen und lade Sie dazu ein, unsere Region auch persönlich kennenzulernen.

Freundliche Grüße

Jörg Matthes
Amtsdirektor

Weitere Artikel

  • Schließung der Sparkasse in Lunow

    von Andrea von Cysewski

    Der Aufschrei war groß, als im Dezember 2016 in der Märkischen Oderzeitung zu lesen war, dass die Lunower Sparkasse zum 1. Juli 2017 geschlossen werden soll. Besonders unsere älteren Dorfbewohner, die lange Jahre ihr Geld der Sparkasse Barnim anvertrauten, sind enttäuscht und zum Teil verzweifelt.

  • Kreiswettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« gestartet

    von Oliver Köhler

    Der Landkreis Barnim ruft Gemeinden oder Gemeinde­teile mit bis zu 3.000 Einwohnern auf, sich am Kreis­wettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« zu beteiligen. In diesem Wettbewerb haben Gemeinden die Möglichkeit zu zeigen, dass das Leben in den ländlichen Regionen eine gleichwertige Alternative zum Stadtleben bietet.

  • Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Britz-Chorin-Oderberg

    von Solveig Spann

    Zur Jahreshauptversammlung 2016, die am 25. Februar 2017 stattfand, konnte Amtswehrführer René Dörbandt neben zahlreichen Kameraden und Kameradinnen der 16 Standorte auch Vertreter der Alters- und Ehrenab­teilung, den Amtsdirektor Jörg Matthes, den Amtaus­schussvorsitzenden Martin Horst sowie den Kreis­brandmeister Silvio Salvat-Berg im Rathaus begrüßen.

  • Planfeststellung für das Bauvorhaben »Gewölbebrücke bei Chorin«

    von Birgit Lüdecke

    Das Eisenbahn-Bundesamt hat für das oben genannte Bauvorhaben das Planfeststellungsverfahren nach § 18a AEG und § 1 VwVfGBbg und § 73 VwVfG eingeleitet und das Landesamt für Bauen und Verkehr als zuständige Anhörungsbehörde zur Durchführung des Anhörungsverfahrens aufgefordert.

  • Bürgerworkshop zum Thema »In welcher Natur wollen wir leben«

    von Landkreis Barnim

    Im Rahmen des Projektes Anpass.BAR wird beim mittlerweile zehnten Bürgerworkshop am 20. Dezem­ber auf den Einsatz der Bürgerinnen und Bürger in Eberswalde gesetzt.