Amt Britz-Chorin-Oderberg

Baumaßnahme L 29

von Solveig Spann

Bauarbeiten zwischen Oderberg und Liepe

Aufgrund der abgängigen Fahrbahn auf der L 29 zwischen Liepe und Oderberg (kurz vor dem Ortseingang Oderberg) soll eine Instandsetzung der Fahrbahn stattfinden. Zuständig für diese Baumaßnahme ist der Landesbetrieb für Straßenwesen. Der Beginn der Baumaßnahme ist für September 2017 geplant.

Der Anfang der Baustrecke wird in Höhe der Eberswalder Chaussee 23, das Bauende am Abzweig Pimpinellenberg liegen. Die Instandsetzung wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt:

  • Bauabschnitt 1: Pimpinellenberg – Café Seeblick
  • Bauabschnitt 2: Café Seeblick – Eberswalder Straße 23

Es wird eine Bauzeit von ca. einem Jahr veranschlagt. Die Arbeiten werden aufgrund der Bautechnologie und der Unfallverhütungsvorschriften unter Vollsperrung der Straße erfolgen. Für Fußgänger wird ein Gehweg von einem Meter Breite vorhanden sein.

Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr wird über Bad Freienwalde – Hohenfinow – Niederfinow – Liepe führen. Andere Straßen und Wege sind nicht geeignet den Verkehr der Landesstraße aufzunehmen.

Karte der Baumaßnahme auf der L 29
Darstellung des von der Baußnahme betroffenen Streckenabschnittes.

Weitere Artikel