Amt Britz-Chorin-Oderberg

Sachbearbeiter (m/w) – Ordnungsamt

von Michael Pätz

Das Amt Britz-Chorin-Oderberg, Landkreis Barnim, bestehend aus acht Gemeinden, mit rund 10.500 Einwohnern, stellt zum nächstmöglichen Termin

einen Sachbearbeiter (m/w)

für das Ordnungsamt unbefristet ein.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten gemäß Ordnungsbehördengesetz in den Bereichen des allgemeinen Ordnungsrechts
  • Immisions- und Emissionsschutz
  • Durchsetzung der Hundehalterverordnung
  • Bearbeitung von Vorgängen der Verkehrslenkung
  • Koordination der Abfall- und Wertstoffentsorgung
  • Bearbeitung von Sondernutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und –durchführung für den Aufgabenbereich

Eine Änderung bzw. Anpassung der Aufgaben bleibt vorbehalten.

Ihr Profil

Wir suchen eine qualifizierte Fachkraft, die über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Ausbildung verfügt.

Von den Bewerbern erwarten wir fachliche Kompetenz bezogen auf den Aufgabenbereich, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Bürgerfreundlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, sowie die Bereitschaft zur Kontrolltätigkeiten (Außendienst) außerhalb der üblichen Arbeitszeiten. Erforderlich sind darüber hinaus der Besitz der Führerscheinklasse für PKW, die Bereitschaft den Privat-PKW für dienstliche Zwecke zu nutzen und gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen.

Wir bieten

ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet, das in Teilzeit mit 37 Stunden/Woche entsprechend des TVöD mit der Entgeltgruppe E 8 vergütet wird.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, lückenlose Darstellung der bisherigen Beschäftigung, Arbeitszeugnisse) sind bis zum 25. August 2017, 12:00 Uhr, schriftlich beim Amt Britz-Chorin-Oderberg, Hauptamt, Herr Pätz, Eisenwerkstraße 11, 16230 Britz, einzureichen.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Sollte eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht werden, wird um Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages gebeten.

Weitere Einzelheiten zum Stelleninhalt können telefonisch bei der Leiterin des Ordnungsamtes, Frau Spann, Tel. (0 33 34) 45 76 – 64, erfragt werden.

Matthes
Amtsdirektor

Weitere Artikel

  • Neuwahl der Gemeindevertretung Niederfinow

    von Brigitte Reibeholz

    Am Sonntag, dem 3. Dezember 2017, findet die Neuwahl der Gemeindevertretung Niederfinow statt. Die bisherige Vertretung war aufzulösen, da mehr als die Hälfte der gesetzlichen Zahl der Sitze nicht mehr besetzt war.

  • Übergabe des Fördermittelbescheides für den Neubau der Britzer Kita

    von Angelina Mattes

    Am 10. August 2017 überreichte der Staatssekretär des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport – Herr Dr. Thomas Drescher – der Gemeinde Britz einen Fördermittelbescheid zur finanziellen Unterstützung des Neubaus der Kindertagesstätte in Britz.

  • Neue Amtswehrführung bestellt

    von Daniel Gerhardt

    Am 6. Juli 2017 wurde die Amtswehrführung des Amtes Britz-Chorin-Oderberg vom Amtsausschuss bestätigt und in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen.

  • Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Chorin

    von Aileen Buse

    Die Gemeinde Chorin setzt im Bewilligungszeitraum vom 1. März 2017 bis zum 28. Februar 2018 die Sanierung der Beleuchtungsanlagen in der Anger­münder Straße im Ortsteil Sandkrug und in der Serwester Dorfstraße im Ortsteil Serwest um.

  • Dialog zwischen Freunden

    von Mandy Schenk-Roselt

    Vom 23. bis zum 25. Juni 2017 waren wieder Vertreter unserer polnischen Partnergemeinde Będzino zu Gast. Unter dem Projekttitel »Dialog zwischen Freunden« und dem Schwerpunkt »Deine Sprache, meine Sprache« wurde drei Tage lang versucht, sich der deutschen, respektive der polnischen Sprache zu nähern.